• Start
  • (Bio) pharmaceutical international in Weesp (Laborinstrumente)

(Bio) pharmaceutical international in Weesp (Laborinstrumente)

Übersicht

Öffentliche Online-Auktion i.A. von Interessenten von biopharmazeutischen Geräten, Anlagen und sonstigen Vermögenswerten vom Gelände der ehemaligen Boehringer Ingelheim Health Operations B.V. aufgrund der Einstellung ihrer Aktivitäten in Weesp.

Sehen Sie sich auch die anderen (Bio) pharmaceutical international Auktionen in Weesp an:
(Bio) pharmaceutical international in Weesp (Laborausstattung)
(Bio) pharmaceutical international in Weesp (Lagerausstattung)
(Bio) pharmaceutical international in Weesp (Logistik / Maschinen)
(Bio) pharmaceutical international in Weesp (Labor-/Büroinventar)

In der Losliste finden Sie alle Lose und dort geben Sie auch ganz einfach Ihr Gebot ab. Haben Sie noch kein kostenloses Konto? Melden Sie sich dann hier an. Wenn Sie noch Fragen haben, steht Ihnen unser Kundenservice täglich zur Verfügung.

Wir empfehlen Ihnen, die Erläuterung unten auf der Seite zu lesen.

Angaben zur Auktion

Auktionsbeginn Freitag 02 Februar 2018 um 17:00 Uhr
Auktionsschluss Donnerstag 22 März 2018 um 16:00 Uhr
Besichtigungstag(e) Donnerstag 15 März 2018 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
(Routenplaner)


Abholtag(e) Standort : Verlengde Rijnkade , 1381 ZZ Weesp, Niederlande (Routenplaner)


Donnerstag 29 März 2018 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Hinweise

Wenn in den letzten fünf Minuten vor dem Abschluss des Loses noch ein Gebot eingereicht wird, dann wird die Öffnungszeit um fünf Minuten verlängert.

Wenn innerhalb der letzten Minute vor dem voreingestellten Moment des Abschlusses kein Gebot abgegeben wurde, bleibt das Los bis zum Abschluss des letzten Loses der Auktion geöffnet.

Rückgabe?
Es handelt sich um eine öffentliche Auktion, sodass die Lose dieser Auktion nichtauf Grundlage des gesetzlichen Widerrufsrechts zurückgegeben werden können. Für weitere Informationen siehe Kontakt und Fragen.

Neben dem Online-Bieten ist es möglich, den Abschluss der Auktion mitzuerleben und über den Auktionator im Auktionssaal zu bieten. Der Abschluss der öffentlichen Auktion findet bei folgender Adresse statt: Kryptonweg 8, 3811 RZ, Amersfoort (NL). Sie können sich im Vorhinein per E-Mail unter veilingmeester@bva-auctions.com anmelden. Dies ist bis spätestens 15.00 Uhr am Tag des Abschlusses möglich.

Sicher und zuverlässig
Aufsichtsperson der Auktionen in den Niederlanden: Notar Herr Th. A. Ritsema oder dessen Stellvertreter, verbunden mit Nysingh advocaten - notarissen N.V. in Zwolle.
Aufsichtsperson der Auktionen in Belgien: Gerichtsvollzieher Frank Spruyt zu Brüssel.