1 Konsolenboot Soest 390 classic

Losnummer: 1293-1

Losdaten

Beschreibung

1 Konsolenboot Soest 390 classic, Baujahr: 2017, L = 3.900 mm, max. Motor: 10 PS, doppelwandiges Polyesterboot, Farbe schwarz/weiß, Wasserablauf, inkl. Seitenreling, Bugöse und Klampen aus Edelstahl, Tauwicklung, zerlegbare Bank, kompletter Polstersatz, 2 Fächer, deutsche Flagge, inkl. CE Zertifikat cat.C 1 Vida Bootstrailer, neuwertig, mit: 500 kg Knott-Achse, Bootslänge bis +/- L = 4.700 mm, komplett verstellbar, Chassisnummer + COC Zulassungspapier, 2 Längsträger, 2 Kielrollen, Stützrad montiert, Leuchtenträger ausziehbar/abnehmbar, Winde mit Gurtband, Bereifung: 155/70/R13
Alle notwendigen Papiere sind vorhanden. Boot ohne Motor!

Hinweis: Standort: 45356 Essen
(V35274#1)

Dieses Los ist beendet
Beginn der Auktion 21-07-2017 14:00
Ende der Auktion 13-08-2017 15:00

Weitere Informationen zu dieser Auktion:
Versteigerung | Konsolen- und Sportboot (52617)

Angaben zum Gebot

Diese Auktion wird durchgeführt von:


Art des Loses Normales Los
Startgebot € 1450
Gebote 0
Aktuelles Gebot € 1.450,00

  • Status: Der Mindestpreis wurde noch nicht erreicht  Der im Voraus festgelegte Mindestpreis wurde noch nicht erreicht. Unser Auftraggeber hat nun die Möglichkeit, sich nach der Versteigerung für oder gegen den gebotenen Betrag zu entscheiden.
  • Das Gebot versteht sich zzgl. Aufgeld und Steuern.  Ihr Gebot versteht sich netto (exklusive Aufgeld und MwSt.). Nachdem Sie Ihr Gebot eingegeben haben, können Sie dieses auf der nächsten Seite prüfen. Zusätzlich werden Ihnen die Gesamtkosten aufgelistet angezeigt.

Zum Bieten müssen Sie sich anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?
Registrieren
Refresh question answers
  • Weiterleiten
  • Ihre Frage

Gebot abgeben?

  1. Registrierung oder kostenlos anmelden.
  2. Lesen Sie sich die AGBs und die Losbeschreibung sorgfältig durch.
  3. An den Besichtigungstagen können Sie die Lose begutachten. Prüfen Sie dabei den Allgemeinzustand, bevor Sie ein Gebot abgeben.
  4. Bestimmen Sie Ihr Gebot und geben Sie es ab.

Nach der Eingabe Ihres Gebots erhalten Sie eine Übersicht, einschließlich aller Kosten. Danach können Sie das Gebot bestätigen.

Dechow - Auktionen versteigert im Auftrag von Dritten und gibt keine Garantie für die angebotenen Lose.

Ein abgegebenes Gebot ist verbindlich. Wird das Los zugewiesen, müssen Sie es zu dem von Ihnen gebotenen Betrag abnehmen.

Als Käufer sind Sie für die rechtzeitige Bezahlung und Abholung der gekauften Lose verantwortlich.

Durch die Abgabe eines Gebots erklären Sie sich einverstanden mit den AGBs.