1 Lkw Iveco-Magirus 2Y3C / 260S46 AS Stralis E6

Losnummer: 1691-35

Losdaten

Beschreibung

1 Lkw Iveco-Magirus 2Y3C / 260S46 AS Stralis E6,

amtl. Kennzeichen: BZ-DG1012,
Fahrzeug-Ident-Nr.: WJME2NTH60C358258,
km-Stand: 113.126,
EZ: 16.12.2016,
Energiequelle / Kraftstoff: Diesel,
Motorart / Zylinderanzahl: Reihenmotor,
Motorkennung: F3GFE611,
Fälligkeit HU: 12 / 2017,
Datum der letzten § 57b Prüfung: 15.12.2016,
Fälligkeit SP: 06 / 2019,

Technische Daten:

Leistung 338 kW, Hubraum: 11.120 ccm, zul. Gesamtmasse: 26.000 kg, für austauschbare Ladungsträger, HSN / TSN: 7691 / 000,
Achsen / angetr. Achsen: 3 / 1, Radstand: 4800 / 1395 mm,

Ausstattung:

Türen: 2, Sitzplätze: 2, Farbe: weiß, Lackierung: Uni / 1-Schicht / IC 194, Polster: Stoff, Getriebe: Automatik, Typ Euro Tronic 12AS2330 TD, Retarder, 4 x 2 FP-CM, Unterfahrschutz hinten, Staufach Fahrer-/Beifahrerseite zusätzlich, Ersatzradhalterung mit Winde, Anhängerkupplung: Ringfeder, Luftbehälter: Aluminium, Tank AdBlue 80 Ltr,, 3.Achse liftbar, FHS mit Hochdach HI-WAY, Nahsichtspiegel Windschutzscheibe, Klimaanlage, Navigationsgerät, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Außenspiegel elektrisch verstellbar/heizbar, FHS mit Liege unten 3-teilig, IVECO Radio CD, FHS mit Liege oben, Fern-/Nebelscheinwerfer, Tachograf digital, Sonnenblende außen, Zusatzheizung Luft, Fahrersitz mit Armlehnen luftgefedert, Beifahrersitz luftgefedert, Kühlschrank im Fahrerhaus, ESP, Hill Holder, Kraftstofftank Alu links 390 l und rechts 710 l, Standklimaanlage Fa. Indel B, Luftfederung, durchgehender Montagerahmen.

Schäden:

Radmutternschutz 3-Achse rechts eingekerbt, Abdeckkappe am Stoßfänger vorn rechts fehlt, Deckel Ablagefach in der Türverkleidung links fehlt,

Hinweis:

Standort: 07554 Korbußen
(V35983#1)

Dieses Los ist beendet
Beginn der Auktion 06-12-2017 17:30
Ende der Auktion 15-12-2017 11:44

Weitere Informationen zu dieser Auktion:
Fahrzeuge KW50 (53031)

Angaben zum Gebot

Diese Auktion wird durchgeführt von:


Art des Loses Normales Los
Startgebot € 5000
Gebote 36
Aktuelles Gebot € 40.000,00

  • Der Zuschlag erfolgt unter Vorbehalt und unabhängig vom Erreichen des Mindestpreises.  Der Zuschlag dieser Position erfolgt unter Vorbehalt und unabhängig vom Erreichen des Mindestpreises. Eine Entscheidung über den Zuschlag wird schnellstmöglich erfolgen, wir weisen jedoch hierzu auf unsere AGB hin, da Sie an den Zuschlag unter Vorbehalt bis zu 10 Tage gebunden sind.
  • Das Gebot versteht sich zzgl. Aufgeld und Steuern.  Ihr Gebot versteht sich netto (exklusive Aufgeld und MwSt.). Nachdem Sie Ihr Gebot eingegeben haben, können Sie dieses auf der nächsten Seite prüfen. Zusätzlich werden Ihnen die Gesamtkosten aufgelistet angezeigt.

Zum Bieten müssen Sie sich anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?
Registrieren
Refresh question answers
  • Weiterleiten
  • Ihre Frage

Gebot abgeben?

  1. Registrierung oder kostenlos anmelden.
  2. Lesen Sie sich die AGBs und die Losbeschreibung sorgfältig durch.
  3. An den Besichtigungstagen können Sie die Lose begutachten. Prüfen Sie dabei den Allgemeinzustand, bevor Sie ein Gebot abgeben.
  4. Bestimmen Sie Ihr Gebot und geben Sie es ab.

Nach der Eingabe Ihres Gebots erhalten Sie eine Übersicht, einschließlich aller Kosten. Danach können Sie das Gebot bestätigen.

Dechow - Auktionen versteigert im Auftrag von Dritten und gibt keine Garantie für die angebotenen Lose.

Ein abgegebenes Gebot ist verbindlich. Wird das Los zugewiesen, müssen Sie es zu dem von Ihnen gebotenen Betrag abnehmen.

Als Käufer sind Sie für die rechtzeitige Bezahlung und Abholung der gekauften Lose verantwortlich.

Durch die Abgabe eines Gebots erklären Sie sich einverstanden mit den AGBs.