Ein Gigant unter dem Hammer – Der Schaufelradbagger 275

Der Kohleausstieg in Deutschland ist beschlossene Sache und die Zeichen stehen auf Ausbau der Stromversorgung durch erneuerbare Energien. Die Ausstattung für den Kohleabbau wird nicht weiter benötigt und wird nun ausgeschrieben.

Aktuell noch im Tagebau „Inden“ im Einsatz, gilt die Maschine als eines der größten Landfahrzeuge der Welt. Beachte man, dass der Bagger mit 3.500 Tonnen Gewicht, seinen Arm bis auf 150 m ausstrecken kann, ist das auch nicht weiter verwunderlich.

Der Schaufelradbagger 275 startete seinen Betrieb 1959 im Tagebau „Zukunft“ als Kohle- und Abraumbagger. 61 Jahre später wird er nun außer Betrieb genommen und versteigert. Exklusiv bei DECHOW - Ihrem Experten für Industrieauktionen. Die Online-Auktion/den Ausschreibungsverkauf finden Sie hier: Zur Auktion

Auch die Medien berichten bereits über die Versteigerung des Giganten. Hier die Artikel zum Nachlesen:

Bild: Tagebau-Bagger kommt unter den Hammer
BR24: Mega-Spielzeug: Braunkohlebagger wird versteigert

Weitere Industrieauktionen und sonstige Versteigerungen finden Sie in unserem Auktionskalender:
Aktuelle Auktionen

< Zurück